Rapid-Prototyping bei Möschl

Bauteile, die im schnellen 3D-Druck-Verfahren entstehen, eignen sich hervorragend als Testmodelle. Deshalb bietet Ihnen die Möschl GmbH & Co. KG diese Möglichkeit. Sie haben eine Idee für ein bestimmtes Bauteil, das es so noch nicht gibt? Bevor das Endprodukt, das in die Serienproduktion gehen soll, exakt so ist, wie Sie es sich vorstellen, steht zunächst einmal die Entwicklungsphase an. Möschl begleitet Sie ab Ihrer ersten Idee, unterstützt Sie und übernimmt die technische Zeichnung für Sie. Anschließend drucken wir Ihre Bauteilidee im Rapid-Prototyping-Verfahren. So haben Sie bereits nach kurzer Zeit ein erstes Modell in den Händen. Dieses ist funktionsfähig und in originalgetreuen Maßen gefertigt. Daran können Sie und wir gemeinsam das Potenzial des gewünschten Objekts kontrollieren und gegebenenfalls optimieren. Wir gehen für unsere Kunden die Extrameile. Denn das ist, was wir unter Full-Service verstehen. Anschließend produzieren wir das perfektionierte Bauteil für Sie mittels unserer modernen Spritzgussanlagen. Möchten Sie lediglich ein Einzelteil oder eine Kleinserie des Bauteils, stellen wir es für Sie ebenfalls im Rapid-Prototyping-3D-Druck-Verfahren her.

Warum Möschl?

Das Leistungsportfolio der Möschl GmbH & Co. KG enthält neben dem Rapid-Prototyping für Objektmodelle und Kleinserien auch den Werkzeug- und Formenbau. Als Lohnfertiger produzieren wir für Sie in Absprache und Zusammenarbeit mit Ihnen nicht nur Bauteile selbst, sondern auch die entsprechenden Spritzgussformen, in denen die Bauteile hergestellt werden. So verbleiben Ihr Projekt und Ihre Idee in unserer Firma, selbstverständlich behandeln wir Ihren Auftrag mit höchster Diskretion.

Die von Möschl produzierten Kunststoffteile sind mittlerweile auf der ganzen Welt zu finden. Dazu zählen technische Kunststoffteile, Fahrrad-Kettenschützer, Abdeckungen, Filterelemente, Lüftungsgitter, Gehäuse, Stopfen, Kappen, Töpfe, Trennsysteme, Abstandhalter und vieles mehr.

Durchschnittliche<br/>Stromerzeugung pro Tag

2.300 kWh

Durchschnittliche
Stromerzeugung pro Tag

Durchschnittliche autarke Produktion durch Solarstrom

6h / Tag

Durchschnittliche autarke Produktion durch Solarstrom

Die Kunststoffe werden zur Weiterverarbeitung recycelt

90 %

Die Kunststoffe werden zur Weiterverarbeitung recycelt

Engagement für die Umwelt als Firmenphilosophie

100 %

Engagement für die Umwelt als Firmenphilosophie